Aktuelles

Aussetzen des Trainingsbetriebes bis zu den Osterferien

 

Liebe Sportlerinnen, liebe Sportler, liebe Eltern,

 

hiermit möchten wir Sie / Euch darüber informieren, dass wir uns nach langen Gedankenaustauschen dazu entschlossen haben, den Trainingsbetrieb des Vereins Taekwon-Do Habichtswald e.V. bis zunächst einschließlich Ostern auszusetzen.

 

Die aktuelle Verbreitung des Corona-Virus in Deutschland und Europa hat uns zu diesem aus unserer Sicht leider notwendigen vorbeugenden Schritt bewogen. Grundsätzlich empfehlen seriöse Medien und Institutionen, Menschenansammlungen zu vermeiden - diese Empfehlung gilt aktuell auch für soziale Kontakte.

 

Wir als Vorstand des Vereins sehen uns in der Verantwortung, unser aller (gesundheitliches) Wohl möglichst zu bewahren und zu schützen. Auch und gerade weil es bei unserem Kampfsport unweigerlich zu Körperkontakten kommt, haben wir uns schweren Herzens für die Aussetzung des Trainingsbetriebes entschieden.

 

Da die für den 20.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung in die nun trainingsfreie Zeit fällt, haben wir uns ebenfalls für eine Verschiebung entschieden - sobald es hierfür einen neuen Termin gibt, werden wir über die bekannten Kanäle (Email, WhatsApp…) erneut einladen. Für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes sowie alle eventuell anfallenden weiteren Informationen gilt selbstverständlich das Gleiche.

 

Um etwaigen Spekulationen vorzubeugen, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass in unserem Verein zum Glück aktuell noch keine Infektion bekannt ist!

 
Wir bitten um Verständnis für diesen aus unserer Sicht leider alternativlosen Schritt und verbleiben
mit freundlichen Grüßen

 

Korbinian Böttcherr
1. Vorsitzender
Wilko Weigel
2. Vorsitzender

Wir starten ins neue Jahr 2020

Liebe Mitglieder,

 

der Vorstand des Vereins Taekwon-Do Habichtswald e.V. wünscht allen aktiven und passiven Mitgliedern einen guten Start ins neue Jahr 2020, verbunden mit viel Glück und vor allem Gesundheit.

 

Nachdem wir nun hoffentlich alle die etwas ruhigeren Wochen um den Jahreswechsel genießen konnten, steht der Alltag für die meisten von uns wieder vor der Tür. Ein guter Ausgleich für den Alltagsstress - ob in Schule oder Beruf - ist regelmäßiger Sport. Insofern freuen wir uns, dass ab dem 13. Januar der Trainingsbetrieb zu den bisher gewohnten Zeiten wieder aufgenommen werden wird: Kindertraining von 18:30h bis 19:30h und Erwachsenentraining von 19.30h bis 21:00h.

 

An dieser Stelle eine herzliche Einladung an die passiven Mitglieder: kommt doch mal (wieder) beim Training vorbei - je voller die Halle ist, desto mehr Spass für alle Beteiligten !


Außerordentliche Mitgliederversammlung im Dezember

Wie bereits im Oktober diesen Jahres per E-Mail angekündigt, möchten wir zu einer kurzen außerordentlichen Mitgliederversammlung einladen. Ziel dieser Mitgliederversammlung soll die Verabschiedung der neuen Beitragsordnung des Vereins „Taekwon-Do Habichtswald e.V.“ ab dem 01.01.2020 sein.
Wir laden hiermit zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16.12.2019 um 19:30 Uhr in die Schulsporthalle in Ehlen ein (unser Trainingsraum). Einziger Tagesordnungspunkt ist die gemeinsame Abstimmung zur Änderung der Mitgliederbeiträge.
Wir haben Ort und Uhrzeit der Versammlung bewusst gewählt - die Versammlung soll zwischen Kinder- und Erwachsenentraining stattfinden. Da viele Kinder nach dem Training abgeholt werden und die aktiven Erwachsenen dann ebenfalls vor Ort sind, erhoffen wir uns eine hohe Teilnehmerzahl.

Erfolgreiche Kup-Prüfung am 10.11.2019

Am 10. November haben wir eine Kup-Prüfung unter der Leitung von Michael Binder, IV Dan aus Höxter, abgenommen.

Alle 14 Teilnehme haben ihre Prüfung mit zum Teil sehr guten Ergebnissen bestanden - herzlichen Glückwunsch zum jeweils neuen Kup!
An dieser Stelle sei auch unserem Trainer Korbinian Böttcher einmal ein großes Dankeschön ausgesprochen, der alle Beteiligten mit viel Engagement auf die jeweilige Prüfung vorbereitet, und somit zum sportlichen Fortschritt Aller erheblich beigetragen hat.
Wie heißt es doch so schön: nach der Prüfung ist vor der Prüfung - wir hoffen, dass Alle nun mit gleichem sportlichen Eifer daran gehen werden, u.a. ihren nächsten Tul zu erlernen, um somit auch die nächste Herausforderung erfolgreich zu gestalten.

19.08.2019

Lehrgang mit Großmeister Lan in Höxter

Am 8. September fand in Höxter ein Taekwon-Do Lehrgang mit Großmeister Kim Lan-Ung statt.

 

Sieben Mitglieder unseres Vereins konnten am Lehrgang teilnehmen und wurden in den Grunddiziplinen durch Großmeister Lan geschult.

 

Veranstaltet wurde das Event vom Taekwon-Do Satori e.V. in Höxter.

 

Großmeister Lan ist Träger des IX. Dan, trainiert sein 1965 Taekwon-Do und ist MItglied im Technischen Komitee der ITF-D.

 

 


 

27.07.2019

Sommerfest 2019 am 23. August

Liebe aktive und passive Mitglieder, liebe Eltern, Partner und Geschwister,


hiermit möchten wir Sie und Euch herzlich zu unserem diesjährigen Grill- und Sommerfest einladen.


Wann: Freitag, 23. August 2019


Uhrzeit: ab 18:00 Uhr


Wo: Thekenraum in der Mehrzweckhalle Dörnberg


Für Grillgut und Getränke ist gesorgt. Es wäre schön, wenn jede Familie für das Grillbuffet einen Salat, ein Brot ... beisteuern könnte.


Wir freuen uns auf Euch und einen netten gemeinsamen Abend.

 

 


 

30.03.2019

Jahreshauptversammlung 2019

Am 30.032019 fand unsere diesjährige Hauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Habichtswald-Ehlen statt.

Ein Protokoll der Versammlung wurde an die Mitglieder versendet.


10.03.2019

Taekwon-Do Habichtswald beim Breitensportlehrgang in Langenfeld

Am 09.03.2019 fand in Langenfeld ein Breitensportlehrgang unter der Leitung von Bundestrainer Meister Harry Vones und Meister Brahim Triqui statt.

Mehr als 80 Sportler (Kinder und Erwachsene) unterschiedlichster Graduierungen kamen nach Langenfeld, um an diesem Lehrgang teilzunehmen. Trainiert wurde in den Disziplinen Tul, Team–Tul, Bruchtest und Kampf.

Der Taekwon-Do Habichtswald war mit vier Mitglieder beim Lehrgang vertreten.