Über uns

Wir praktizieren die koreanische Kampfkunst Taekwon-Do im ITF-System und sind Mitglied Bundesverband ITF-D, der dem ITF-Weltverband angehört. 

General Choi Hong Hi (Quelle: Wikimedia Commons)
General Choi Hong Hi (Quelle: Wikimedia Commons)

 

Taekwon-Do ist eine vom koreanischen General Choi Hong Hi entwickelte moderne Kampfkunst, wobei auch Elemente ehemaliger koreanischer Kampfsysteme und des japanischen Karate Berücksichtigung fanden. Die Techniken des Taekwon-Do wurden unter Berücksitigun moderner physikalischer und anatomischer)Grundsätze entwickelt.

 

Die drei Silben des Namens Taekwon-Do stehen für Fußtechniken (tae), Handtechniken (kwon) und den geistigen Weg (do) und bedeutet soviel wie „Der Weg des Fuß- und Faustkampfes“.

 

Unsere Taekwon-Do-Training setzt sich aus mehren Disziplinen zusammen:

  • Gymnastik
  • Grundschule: Üben einzelner Bewegungen und Techniken durch mehrfaches Wiederholen, ohne Gegner.
  • Übungsformen: festgelegte Techniken werden in vorgegebener Reihenfolge durchgeführt.
  • Partnerübungen: Einschritt- , Zwei- und Dreischrittkampf - Übungskampf mit festgelegter Technikenreihenfolge gegen einen Gegner.
  • Bruchtest: Durchschlagen von Holzbrettern mittels Taekwondo-Techniken.
  • Kampftraining: Freier Übungskampf gegen einen Gegner mit Leichtkontakt.
  • Selbstverteidigung: Selbstverteidigung gegen einen oder mehrere unbewaffnete oder bewaffnete Gegner.
  • Theorie: Allgemeines Verständnis und Bedeutung von Techniken etc.

 

Das Praktizieren von Taekwon-Do fördert eine Reihe geistiger und körperlicher Fähigkeiten:

  • Stärkung des Selbstvertrauens und des KörpergefühlsVerbesserung der motorischen Fähigkeiten, wie Koordination, Schnelligkeit,
Kraft und Beweglichkeit
  • Verbesserung der motorischen Fähigkeiten, wie Koordination, Schnelligkeit,
 Kraft und Beweglichkeit
  • Selbstverteidigung
  • Förderung der Konzentration, Ausdauer und Motivation
  • Förderung der Fitness und Gesundheit
  • Für Kinder ab 6 Jahre bis ins hohe Alter geeignet

Trainings-Materialien

Unter den folgenden Links findet sich Lehrmaterial des ITF Deutschland zum Selbststudium zu verschiedenen Taekwon-Do Themen.